Am Sonntag, den 26.04.15 fand auf dem Gelände der Bärenbouler das Nachbar- und Verbandsgemeindeturnier statt. Zur Freude aller Beteiligten war das Wetter um ein vielfaches besser als zuerst befürchtet. So könnte das Turnier bei großer Motivation der Spieler pünktlich um 11 Uhr beginnen. Trotz des sportlichen Ehrgeizes kam der Spaß bei keiner Mannschaft zu kurz, weshalb an einem schönen, sonnigen, Sonntag beste Stimmung auf dem Boulegelände herrschte. Nach insgesamt vier Spielrunden nach dem Schweizer-System standen die Platzierungen fest. 


1. Platz: Langmaier Andreas, Herrmann Gerd 
2. Platz: Theuer Robert, Kuntz Manfred 
3. Platz: Volandt Horst, Schmitt Herbert


Nach der Siegerehrung wollte keiner der Beteiligten so recht nach Hause weshalb ganz spontan noch ein zweites Turnier ausgerichtet wurde. Dieses kleine „Zusatzturnier“ ging noch bis in die Abendstunden und so kam es automatisch zu der ein oder anderen Revanche. Die Bärenbouler bedanken sich bei allen Helfern, Spendern und Teilnehmern für das gezeigte Interesse und das Engagement. 

von links: Jürgen Hünerfauth, Manfred Kuntz,Robert Theuer, Gerd Herrmann, Andreas Langmaier, Horst Volandt, Herbert Schmitt